Gästebuch
Herzlich willkommen in unserem Gästebuch
Dr. Rolf Gerstenberger
Hallo lieber Dr. Dietrich Ewers,

Vom MDR-Rundfunk gut informiert und mit dem Smartphone etwas nachgeholfen, hatte ich heute, zwei Tage vor unserem 20. Elbeschwimmen Kontakt zu dem ExtremSchwimmer Joseph Heß, der heute in Bad Schandau einen 15-fachen Schwimm-Marathon nach Hamburg gestartet hat und dabei auch "unsere Strecke" durchgeschwommen ist. Er hatte etwa unterhalb Schloß Eckberg linkselbig eine Pause eingelegt, auch um Bekannte zu treffen. Ich habe ihm von unserem Elbschwimmen auf dieser Strecke erzählt, er war begeistert, dass so etwas organisiert wird und so viele mitmachen ... und wünscht allen, dass der Elbpegel nicht noch weiter fällt und alle gesund am Ziel ankommen.

Ich habe Fotos gemacht und werde einige im ANHANG senden, vielleicht für's Fotoalbum 2017.

Ich bin mit dem Fahrrad nebenher gefahren, habe viele Passanten auf das Ereignis hingewiesen und hatte erwartet, dass z.B. am Fährgarten mehr Leute dem Schwimm-Giganten zuwinken.

Leider kann ich diesmal, ausgerechnet am 20. Elbeschwimmen, nicht teilnehmen, wir fahren am Sonntag an die Ostsee.
Stellvertretend habe ich ja kurz vorher Joseph Heß auf der Strecke begleitet, der darf mitgezählt werden.


Gutes Gelingen und allerbesten Grüße !

Sigrun
Mail Instant Messenger
Vielen Dank für das tolle Elbeschwimmen am 07.08.2016 an alle Sponsoren, Organisatoren, und Helfer!
Es war ein wirklich schönes Erlebnis mit so vielen schwimmbegeisterten Menschen und einer Klasse Stimmung. 😊
Herzlichen Dank auch für den Radel - und Rucksacktransport und die Verpflegung im Anschluss. Alles lief dermaßen stressfrei und reibungslos- genail!
Wir sind nächstes Jahr auf jeden Fall wieder mit dabei 😉
Viele Grüße
Sigrun und Freundinnen

Gisela und Paul Josenhans
Mail
Nur in Deutschland und in Dresden mit Dr. Dietrich. So etwas waere in den Staaten unmoeglich. X Behoerden und aengstliche Eltern und eventuelle Teilnehmer wuerden es nicht tun.

Dr. Jürgen Löffler
Lieber Dietrich,
Dank und Anerkennung an Dich für das erfolgreiche und gelungene 17. Elbeschwimmen. Es war wieder toll und wunderschön.
Anbei Erinnerungsbilder und das versprochene Bild mit Johannes Pohl, dem Geschäftsführer der Stadtentwässerung und Förderer des Elbeschwimmens.
Jürgen

Torsten Fiedler
Mail Home
Badehose, Sonne lacht: Elbeschwimmen welche Pracht!

Lieber Dr. Ewers, herzlichen Glückwunsch zum neuen Teilnahme-Rekord. Besser noch als die reinen Zahlen war jedoch die tolle Stimmung unter den Teilnehmern. Ich freue mich schon auf 2015!