Gästebuch von www.magdeburg-jkfotos.de
Carsten-Dänemark-Insel Amager
Home
Hallo Jens!

Vielen Dank für Ihre E-Mail - keine Notwendigkeit, sich zu entschuldigen. Besucht haben jetzt die Website mit vielen schönen Fotos etc. von Ihrer Heimatstadt .

Ihre Seite ist auf jeden Fall mehr als einen Besuch wert - später zurückkehren wird.

Genießen Sie das Leben.

Grüße aus Dänemark

Carsten
Hallo Carsten,
hab Dank für Deine Grüße und Lob.
Eine Bitte noch, in Deinem Gästebuch ist meine HP leider falsch verlingt, bitte ändern auf www.magdeburg-jkfotos.de

Frage:
Wo wohnst / lebst du in Dänemark?Kann man da auch mal Urlaub machen?????: grins
LG Jens

 

Brigitte aus Magdeburg
Hallo Jens. Es macht einfach Spaß in Deinen Fotos zu blättern. Es hat sich vieles in MD verändert, man entdeckt immer wieder was Neues. Ein großes Lob für die sehr schöne Übersicht.
Brigitte
Super. Schön dich im GB wieder zu sehen. Danke.
LG Jens.

 

JK mal in eigener Sache
Home
Hallo liebe User, die Gästebucheinträge 1 bis 16 wurden vom alten Gästebuch übernommen.
Ich bitte nun um neue Einträge...
Jens

Paul Adams-Canada-Ontario
Mail Home
Hallo Jens.
Danke für Dein update. Ich hoffe Dein Umzug ging glatt von statten. Meiner Familie geht es gut, wir werden nächste Woche für eine Woche mit den Kindern wegfahren, wir bleiben in Ontario und bleiben damit “im Lande und ernähren uns redlich”. Das war ein Reklame Spruch aus den Siebziger Jahre bei uns im Westen :-).

Alles Gute, schönen Sommer

Paul.ca

Theresa Ullrich - Hannover
Mail Home
Hallo Jens!

Deine Fotos zeigen recht deutlich, dass du einen Blick für Details und spannende Situationen bzw. den richtigen Moment hast.

Als Beispiel möchte ich das Foto "norderneyB1" erwähnen. Daran sieht man, dass du interessanten Bildaufbau beherrschst.

Grüße
Theresa Ullrich

KarlHeinzBlumenthal N.Carolina
Mail Home
Guten Tag Jens
Besten dank für deine E mail mit der Nachfrage wie es uns geht. Ja was soll man sagen in dem Alter ( wohl über 83 Jahre ) entsprechend geht es so so

Mit deiner Webseite muss ich gratulieren da hast du den Nagel genau auf den Kopf getroffen.
Beim durchlesen vom Roten Horn und all das Andere, fuehlte ich mich wie wieder in der Schule. Heimatkunde hiess die Unterichtstunde und viel lang vergessenes erwachte dabei bei mir. Bei der Salzquelle,zum Beispiel sprudelte ende der 20er noch schoen das Wasser herau. Es war eine Stell so 1,50 Meter Durchmesser man musste so 3 oder 4 Stufen herunter um zum Wasserspiegel zu kommen. Weiss auch noch das wir immer eine Flasche dabei hatten, obwohl verboten, und füllten sie auf um daheim Soleeier ein zu legen

In diesen Jahren war auch das Austellungs Gelände am Rote Horn ein begehrter Ausflugsort. Es gab im Sommer oft Sonntagsmorgen ein Frühkonzert von der damaligen Reichswehr. Wir wohnten damals in der Neuen Neustadt mussten mit der Straßenbahn Linie 1 bis zum Hasselbach Platz fahren und ich glaube es war die Linie 10 umsteigen welche uns dann zum Ausstellungs Gelände brachte. Ein besonderes Erlebnis fuer mich war als 1937 die Deutsche Olympia Goldmedall Manschaft im Geraete Turnen eine Vorstellung in der Stadthalle gab

Oft standen wir auf den Werder und schauten zu wie die Zugbrücke bewegt wurde und den Kettendampfer gesehen. Es gab nur noch einen in Magdeburg

Jens hast du gewusst das in einen der Pfeiler der alten Stombrücke ein Luftschutzkeller war? Mein Vater erzählte mir das eine alte Tante von mir dort mit noch anderen bei den Großangriff für einige Tage eingeschlossen war. Meine Tante war ein Magdeburger Original und war als Tante Else bei alt und jung bekannt. Sie hatte die Bedüfnisanstallt auf den alten Markt in der Nähe vom Otto von Guericke Denkmal


Nun so viel wollte ich ja gar nicht schreiben, denn das Schreiben und das Lesen ist nie mein Fall gewesen ( alte Sache )

Verbleiben mit den besten Grüßen

Elli und Karlheinz Blumenthal

Carlheinz Schiller
Home
Hallo Jens,
die "Magdeburger Seite" strahlt wieder -und das ist gut so.
Meine Freunde und ich waren sehr traurig - jetzt können wir wieder uns über Deine gelungende Arbeit freuen.
Top - nar klar, weiter so !


Mit vielen Grüssen
Carl 1

Gunter E.Bley Duck Key,Floria
Mail Home
Hell Jens
Sehr schön die Website gemacht. Da werden alte Erinnerungen wach.
(Bin Jahrgang 34 und in Magdeburg geboren.)
Den 16. Januar miterlebt wie unsere schöne Stadt in Flammen stand.
Sehr schön die Restaurierungen in der Innenstadt.
Obwohl seit 44 Jahren in den USA ,nie die Erinnerung verloren.
Auch nie zu träumen gewagt diese Stadt mal wiederzusehen, da ich aus politischen Gründen nicht einreisen konnte.
Ich habe auch noch alte Bilder die ich für dich bereitstelle.
Alles Gute
Gunter E. Bley
frueher Magdeburg Sudenburg
jetzt. Duck Key, Florida Keys
USA
E-mail: EBley49095@aol.com

Jochen aus 56637 Plaidt
Mail Home
Hallo Jens,
ich habe mich nun mal ein wenig auf Deiner Homepage umgesehen. Bei den Magdeburg Fotos spürt man die Liebe zu Deiner Heimatstadt. Auch die übrigen Fotos haben mich sehr fasziniert. Ich werde wiederkommen, denn ich habe noch lange nicht alles gesehen. Vielen Dank auch für Dein Interesse an meiner Homepage.
Liebe Grüße Jochen

Barbara Hammond P.G.BC. Canada
Mail Home
HTML BLUES - AN DEN MEISTER
(JENS)
Jens, schau das war Barbara ..
Hier ist mein HTML Gedicht-
-hoffe, ich sehe bald das Licht.

Mein Meister denkt ich soll selbstständig sein.
ich finde das ja ganz gemein!

Anstatt nun Meister zu verfluchen,
werde ich's mal mit HTML versuchen.

Hab mich nun mit Tags herumzuplagen -
oh, ich habe hunderte von Fragen.

-br-br-href---was ist denn das?
Finger tippen Liebes-Hass.

Größe auszusuchen von dem Font -
das habe ich noch nie gekonnt!

---ffffff - ich hab die weisse Farb gefunden!
---000000 - das schwarze ist verschwunden!

Titel hier ansetzen -
wär's Papier - ich würd's zerpfetzen!

Body goes here -
der Magen verkrämpft sich mir!

Ich bleibe zäh verweilen -
abmurksen diese HTML Zeilen.

Ich soll werden HTML Meisterin-
ja vielleicht wenn ich 100 bin!

Ich könnte wirklich gar nicht klagen,
sondern meinem Lehrer "Danke Schön" sagen!

Ich stehe hier nun auf eignem Fuß -
und HTML-ELLE mit VOLLGENUSS!Jens, das war Barbara ...

barb
Liebe Gäste.
Diesen Eintrag habe ich retten können.
Über Jahre entstand eine Freundschaft. Ich habe Barbara Hammond, HTML per Internet beibringen dürfen. Deshalb entstand o.g. Gedicht und Webseite.

Sie besuchte Magdeburg 1998. Leider konnte ich Sie nicht mehr besuchen, da Barbara nach einen schweren Unfall verstarb.
LG
Jens

 

Rolf Schulze-Schönebeck/Elbe
Mail Home
Hallo Jens.
Schön mal wieder was von dir zu sehen und zu hören.
Mach weiter so.
RolfD
Hallo Rolf. Über Deinen Eintrag habe ich mich wirklich sehr gefreut. Schön dass "Stammgäste" Wort halten.
Deine Webseite
http://www.rolf-schulze.bplaced.net
pflege ich natürlich weiter...
Hab ein schönes Wochenende
Jens

 

Corinna-aus Niedersachsen
Mail Home
Hallo Jens,
liebe Grüße aus dem idyllische, beschaulichen kleinen Nest nahe bei Bonn! Ich schwelge in Erinnerungen, wenn ich mich auf deiner Seite umsehe und die vielen tollen Fotos bestaune! Liebe Grüße und bis bald!
Corinna
Hallo Corinna,
bitte sei so nett und sende mir deine neue email zu!!!!
JK sagt Dank für die lieben Grüße.
Bis bald zur Fotoshow in Italien!!!!! oder?????

 

Bernd Werner aus Magdeburg
Mail Home
Schon lange wollte ich ein paar Worte zu deiner Website sagen. Also Jens, ich freue mich darüber, dass es dir immer wieder mit dem Fotoapparat gelingt, auch aus städtebaulichen Randobjekten wahre Kleinode hervorzuzaubern...

NaumburgerWein&Sekt Manufaktur
Mail Home
Hallo Herr Klapputh,

vielen Dank für die nette Nachricht und schön, dass es Ihnen gefallen hat.

Wäre es möglich mir die Bilder per Mail zu zusenden und einige auf unserer Website zu verwenden?

Mit freundlichem Gruß

Franziska Kirsch

---

Naumburger Wein & Sekt Manufaktur

Blütengrund 35

06618 Naumburg

Tel. 03445 - 202042

Fax 03445 - 202045
Hallo und die besten Grüße aus Magdeburg.
Sie dürfen alle Fotos für Ihre Webseite nutzen.
Kostenlos.....
PS: Wir kommen garantiert zum 3. Oktober wieder vorbei :-)

 

Ditmar Pauke aus Magdeburg
Mail Home
Viele Grüße von Ditmar - einem Mistreiter der allerersten Stunde.
Aktiv bin ich momentan mehr auf Facebook:
facebook.com/ditmar.pauke

Bärbel Vorreier aus Magdeburg
Mail Home
Habe ich gemacht Jens, und habe mir die schönen Bilder von Salbke mal wieder angesehen! Meine Straße wo ich wohne, der Wasserturm, Klasse Bilder, tolle gemacht.
LG Bärbel

Erwin Purucker a. Marktleuthen
Mail Home
Hallo Jens,
In Magdeburg war ich schon seit 25 Jahren nicht mehr. Ich glaub, ich muss mir mal anschauen, was sich alles so verändert hat...
Viel Erfolg weiterhin und immer gutes Licht!
Erwin

Hubsy Rauch-Magdeburg
Mail Home
Hallo lieber mein Jens, schön, daß DU wieder präsent bist !! Ohne diese Comment's ist das Leben ohne Pfeffer & Salz ... Darum "Vorwärts immer " ... und weiterhin tolle jk-Fotos !!
Dein Fotofreund von der "Blauen Gilde" aus Olvenstedt. Euch beiden ein tolles WE !!

Günter aus Oschersleben
Home
Einfach herrliche Aufnahmen unserer Landeshauptstadt! Die Bilder sind übersichtlich geordnet und es macht Spaß zu schauen.