Willkommen auf unserer Gästebuchseite
Swyer-James-Syndrom
Kramer
Mail
abbruch Vielen lieben Dank für die professionelle Betreuung!
Du bist der beste! t.me/s/potenzmittelrezeptfrei

Kristin Horak
Mail
Hallo mein Name ist Kristin und bin 1988 geboren und bei mir wurde die Erkrankung schon kurz nach der Geburt diagnostiziert.
Bei mir ist der rechte Lungenflügel betroffen.
Hatte als Kind mehrer Lungentzündungen darunter zwei schwere, wo es ziemlich auf der Kippe stand.
Zur Stärkung der Lunge erlernte ich ein Blasinstrument (Flöte)
Seit meinem 18. Lebensjahr muss ich keine Medikamente mehr nehmen (habe ein Notfallspray) und mein Zustand ist stabil.
Ich muss dazu sagen, dass bei mir keine Verschleimung stattfindet, sondern eine Verenung vorliegt, wodurch bei mir nur ein Lungenvolumen von 60-70% besteht.
Ich muss einmal im Jahr zum Lungenarzt und aller zwei Jahre zur Kontrolle des Herzens.
VG : )

Conny Bauer
Mail
Bei meinem Sohn ist die Krankheit erst 10 jahre später also mit 14 Jahren festgestellt worden. Vielleicht wollen sich unseere Kinder ja mal untereinander austauschen, wäre doch schön. LG

Conny Bauer
Hallo, ich wollte dir jetzt bei Facebook antworten, doch ich komme nicht mehr auf die Seite.
Mein Sohn ist jetzt 22 und hat das ähnlich gleiche mitgemacht wie deine Tochter seit er 4 Jahre alt ist und eine schwere Lungenentzündung hatte und 7 weitere in einem Jahr . Er hat die Krankheit einigermassen im Griff, aber deswegen auch einige andere Probleme. Er muss täglich Sport machen und nimmt 2 mal täglich Viani. Bei Atemnot Sultanol. Viele Grüsse

Rene
Mail
Hallo, ich hab diese Seite gefunden und habe auch seit meinem 1 Lebensjahr diese Krankheit, die erst nun seit ca. 1 Woche bei mir Diagnostiziert wurde, ich würde mal gerne mit euch persönlich in Kontakt treten um mehr zu erfahren, schreibt mir doch sonst bitte einmal zurück, oder an die genannte E-Mail :-)

Evelyn und Kerstin
Mail
Hallo liebe Bea, vielen, vielen lieben Dank und wir wünschen dir ein glückliches, aber vorallem ein Gesundes Neues Jahr. Die Weihnachtszeit war bei uns sehr ruhig. Schade, dass wir so wenig Besucher auf unserer Seite haben, obwohl wir hofften, mit unserer Seite mehr betroffenen Menschen, mit dieser Krankheit helfen zu können. Aber wahrscheinlich ist die Krankheit einfach zu selten. Trotzdem danke dir .... :-)

Bea
Mail Home
Liebe Evelyn und liebe Kerstin

Ich hoffe, Ihr könnt eine schöne Adventszeit verleben und dass es Euch beiden gut geht. Eure Seite ist ganz toll, finde ich immer wieder. Ich habe sie jetzt auch mal bei den rehakids.de vorgestellt, damit Eure Seite noch bekannter wird und Ihr vielleicht mitbetroffene Menschen finden könnt.
Mit lieben Grüssen aus der Schweiz
Bea vom Forum Das andere Kind.

Evelyn
Mail
Wir freuen uns, dich auf unserer Seite begrüßen zu können. Vielleicht haben Dir unsere Webseiten gefallen? Dann würden wir uns über einen Eintrag in unser Gästebuch sehr freuen.

Hast Du Fragen, Wünsche oder Tipps über die eine oder andere Seite, dann kannst Du uns auch gern eine persönliche Nachricht schreiben.

Vielen Dank
Evelyn und Kerstin