Sigrun & Willi
Home
Hallo Baye und Marc,
eure "Erste Afrikanische Nacht" heute vor einer Woche war ausgesprochen schön und interessant. Von der idealen Location (unserer geliebten Justine) mal ganz abgesehen: die afrikanischen Musiker hatten soviel Spaß, dass sie gar nicht mehr aufhören wollten zu spielen. So war es denn auch nicht schlimm, dass die angekündigte Jam-Session keinen Raum mehr gefunden hat. Sie wird beim nächsten Mal stattfinden, habt ihr versprochen.
Ihren letzten Schliff bekam diese Nacht durch das afrikanische Wetter. Weiß der Himmel, wie ihr das geschafft habt, dass ausgerechnet dies das heißeste und trockenste Wochenende war, aber es war toll. Wir haben jede Minute bis zur Abfahrt am nächsten Morgen genossen.
Dickes Lob von Sigrun & Willi

,,rasslaman,,
BEMERKUNGEN ZU VERGANGENEM SAMSTAG AFRIKAFESTIVAL II

Woodstock verpasst - aber Rushmoorpark in Oberursel erlebt - mit geiler Musik , Schlamm ,einiges an Regen und super Stimmung bis zum Schluss.Es war bis aufs Wetter einfach scheeeeeeeeeeeeeee.

Wolfgang
Trotz des doofen Wetters hat es uns bei eurem Afrikafestival ganz außerordentlich gefallen. Nachdem der Regen aufgehört hatte, war es schon fast lauschig...... aber matschig. Das war beim Tanzen ein besonderes Erlebnis. Wir hatten größere Reinigungsarbeiten zu Hause. Aber natürlich wissen wir auch, das mehr Gäste und Sonnenschein besser gewesen wären, aber wir haben alles sehr genossen.
Carola & Wolfgang

Manuel
Hallo Impuls,
Glueckwunsch zu eurem gelungenen Festival und eurem tollen Auftritt in Orschel.
Ich hatte einen Riesenspass und bin im naechsten Jahr gern wieder mit dabei.
Manuel